Schulen: Gemeinde Betzenweiler

Seitenbereiche

Schulen in Trägerschaft der Gemeinde

Federseegrundschule

Die Kinder im Grundschulalter der Gemeinde Betzenweiler besuchen hauptsächlich die Grundschule in Alleshausen. Sie ist die gemeinschaftliche Grundschule der Gemeinden Alleshausen, Betzenweiler, Seekirch, Tiefenbach und Moosburg. Die Grundschule in Alleshausen ist ein Ort, an dem sich alle wohlfühlen, mit Freude lernen und Kreativität entfalten können. Die Kinder lernen gemeinschaftsförderndes Verhalten und rücksichtsvollen Umgang mit anderen. Jedes Kind kann seine Stärken und Schwächen erfahren und akzeptieren und dadurch Selbstvertrauen entwickeln.

Weitere Informationen zum Konzept, zum Schulprofil und sonstige Themen der Grundschule Alleshausen erhalten sie auf der Homepage.

www.grundschule-alleshausen.de

Federseeschule - Gemeinschaftsschule

Die Federseeschule in Bad Buchau ist seit dem Schuljahr 2013/2014 eine Gemeinschaftsschule mit Bildungsniveaustufen für Gymnasium, Realschule und Hauptschule. Träger sind die Gemeinden um den Federsee bzw. der Gemeindeverwaltungsverband. Die Grundschule in Bad Buchau wird im Verbund mit der Gemeinschaftsschule geführt. Weitere Informationen zum Konzept der Federseeschule erhalten sie auf der Homepage.

www.federseeschule.de

SBBZ-Lernen

Am Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ Lernen, ehemals Förderschule) lernen Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-6, die Lernschwächen haben, oder aber die an Regelschulen durch Überforderung Misserfolgserlebnisse gemacht haben. In dieser kleinen Schule mit besonders familiärer Atmosphäre können die Bedürfnisse und Lerninteressen der Kinder besser wahrgenommen werden, wodurch sie sich besonders angenommen und wertgeschätzt fühlen dürfen. Die SBBZ-Lernen ist eine Angebotsschule mit klaren Strukturen und Zielen und langjähriger Erfahrung in der Förderung von Kindern, die Lernschwierigkeiten haben. Schulträger ist der Gemeindeverwaltungsverband. Detaillierte Informationen finden Sie auf der Schul-Homepage.

www.sbbzlernenbadbuchau.de

Weiterführende Schulen

Progymnasium Bad Buchau

Das Progymnasium in Bad Buchau ist ein allgemeinbildendes Gymnasium und umfasst die Klassenstufen 5-10. Die 10. Klasse zählt dabei schon zur gymnasialen Oberstufe und bereitet als Eingangsphase die Schülerinnen und Schüler gezielt auf die anschließende Kursstufe vor. Da das Progymnasium mit Ende Klasse 10 abschließt werden die Kinder den Wechsel in die zweijährige Kursstufe (Jahrgangsstufen 1 und 2) der benachbarten Gymnasien in Biberach, Riedlingen und Bad Saulgau oder auch nach Klasse 9 zum Wechsel auf die dreijährige Oberstufe der beruflichen Gymnasien (1 Jahr Einführungsklasse und 2 Jahre Kursstufe) vornehmen. Weitere Informationen über das Progymnasium erhalten sie auf der Homepage.

www.progymnasiumbadbuchau.de

Realschulen

In naher Umgebung befinden sich Realschulen in Riedlingen und Bad Schussenried.

Die Geschwister-Scholl-Realschule in Riedlingen besteht seit dem Jahr 1970. Der Bildungsgang umfasst 6 Schuljahre von der 5. bis zur 10. Klasse. Am Ende steht eine Abschlussprüfung in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik sowie eine fächerübergreifende Kompetenzprüfung an. Die Realschule hat das Ziel, eine erweiterte allgemeine Bildung zu vermitteln. Weitere Informationen erhalten sie auf der Homepage der Realschule.

www.realschule-riedlingen.de

Die Jakob-Emele-Realschule in Bad Schussenried wird aktuell von rund 330 Schülern besucht, bei einer durchschnittlichen Klassenstärke von 24 Personen. Die Schule umfasst ebenfalls die Klassen 5 bis 10 und zeichnet sich durch eine besondere Berufsorientierung während Schulzeit aus. Weitere Inforamtionen zur Schule, sowie zu ihrem Leitbild der Schule Sie auf der Homepage der Realschule.

www.jakob-emele-rs.de

Kreisgymnasium Riedlingen

DasKreisgymnasium in Riedlingen ist ein allgemeinbildendes Gymnasium in Trägerschaft des Landkreises. Die Schüler des Progymnasium Bad Buchau wechseln nach ihrem Abschluss in Klasse 10 häufig auf das Kreisgymnasium Riedlingen. Alternativ allerdings auch auf die weiteführenden Gymnasien in Biberach. Das KGR bietet ein breites Angebot an sprachlichen und naturwissenschaftlichen Profilen, sowie in Sport und den musischen Fächern. Die Schule legt Wert auf fächerübergreifendes Lernen und die Arbeit in Projekten, ebenso fördert die Schule Freude an Bildung und erwartet von seinen Schülern den Willen zur Leistung, Selbstständigkeit und Mitverantwortung. Weitere Informationen erhalten sie auf der Homepage des Kreisgymnasiums.

www.kgr.bc.bw.schule.de